zur Wirtschaftsförderagenturzur Startseitezum Innovations- und Gründerzentrum

Nach Anmeldestart am 14.05. schon über 70 Anmeldungen für die 6. InKontakt-Messe

Ausbildungs- und Fachkräftemesse am 21. und 22. September 2018 in der Stadthalle

04.05.2018
 

Am 21. und 22. September 2018 heißt es in der Bad Blankenburger Stadthalle wieder: InKontakt – Ausbildung, Jobs und Unternehmen. Seit dem 14.05.2018 können sich Unternehmen, öffentliche Einrichtungen, Bildungsträger, weiterführende Schulen und Universitäten online unter www.inkontakt-messe.de verbindlich anmelden.   
Im letzten Jahr war die Ausbildungs- und Fachkräftemesse mit insgesamt 102 Ausstellern ausgebucht. Ca. 4500 Besucher konnten wir an beiden Messetagen begrüßen. Diese Zahlen sind für die Wirtschaftsförderagentur der Region Saalfeld-Rudolstadt als Veranstalter zwar durchaus erfreulich, sie zeigen allerdings einmal mehr, welch großen Stellenwert und Bedeutung die Suche nach Auszubildenden und qualifizierten Fachkräften und die Präsentation der Unternehmen mittlerweile hat.
Schnell sein lohnt sich also in jedem Fall, denn erfahrungsgemäß sind die attraktiveren Standflächen im großen Saal, im Mehrzweckraum und auf der Empore schnell ausgebucht.
Und selbstverständlich ist der Name auch Programm: in den Clubräumen der Stadthalle Bad Blankenburg bietet die Messe den Besuchern Gelegenheit, sich bei Workshops, Vorträgen und Präsentationen gezielt über Berufsbilder, Karrieremöglichkeiten oder Unternehmen zu informieren oder direkten Kontakt herzustellen.
Auch in diesem Jahr gibt es ein attraktives Bühnenprogramm, bei dem sich die Besucher gerne selbst versuchen und handwerklich betätigen können. Aktuelle Informationen zur InKontakt-Messe gibt es unter www.inkontakt-messe.de, bei Facebook oder direkt bei der Wirtschaftsförderagentur Saalfeld-Rudolstadt (Tel.: 03672 308200, E-Mail: info@inkontakt-messe.de).

Wirtschaftsförderagentur

letzte Änderung: 22.05.2018 11:01:00

 
InKontakt-MesseThüringen - Wirtschaftzum LandkreisStädtedreieck